Personal Training hat die höchste Effizienz und die beste Serviceleistung im Bereich Sport und Ernährung.

Das effektive und strukturierte Arbeiten im Bereich Sport & Ernährung ist 95 % zielführender und leistensförderdener als jeder Alleingang.

Individuell & persönlich

Bei HilSports kannst du entscheiden zwischen

  • Outdoor Coaching

Vereinbare mit mir einen flexibel wählbaren Tag und Ort in Zürich deiner Wahl an der frischen Luft und geniesse dein Training draussen.

  • Training bei dir zu Hause

Vereinbare mit mir einen flexibel wählbaren Tag bei dir zu Hause. Equipment bringe ich mit und du trainierst einfach, schnell und effizient.

  • Online Coaching

Vereinbare mit mir einen flexibel wählbaren Tag und ich coache dich sicher, schnell und effizient an deinem PC, Smartphone oder Tablet.

Hier bekommst du kein Training von der Stange, ein jedes Trainingskonzept ist persönlich und individuell auf dich abgestimmt und wird nur für dich erstellt. Dein Trainingskonzept soll wie ein roter Faden für dich sein, welcher dich von Anfang an unterstützt, dir den Weg des Trainings weisst und dich optimal zum Erfolg bringen soll.

Mit einem festen Trainingskonzept lassen sich Veränderungsetappen nachhaltig und zügig erreichen. Das auf dich abgestimmte Trainingskonzept erkläre ich in Wort und Bild, so dass es zu keiner Verwirrung bei den Übungen kommen kann.

  • Wie viele Wiederholungen sind optimal um eine Veränderungsetappe zu erreichen?
  • In welchen Abständen sollte ich mein Training durchführen?
  • Welche Trainingsgeräte sind speziell für mich die beste Unterstützung Übungen auszuführen und abwechslungsreicher zu machen?
  • Auf was muss ich bei der Ausführung bestimmter Übungen besonders achten?

All diese Fragen wird dir dein persönliches Trainingskonzept beantworten. Dein Trainingskonzept wird zudem laufend überarbeitet und erneuert um auf deinen Fortschritten aufzubauen und dir den grösstmöglichen Erfolg und ein abwechslungsreiches Training zu garantieren.

Welcher bist Du?

In den dreißiger Jahren des vergangenen Jahrhunderts unterteilte der US-Mediziner William Sheldon die Menschheit in drei verschiedene Körpertypen, basierend auf Körperstruktur, Knochenbau, Muskulatur und der Neigung, Fett anzusetzen: den Endomorph, den Ektomorph und den Mesomorph. Dieses System hat sich bis heute gehalten und ist ein wichtiger Teil meiner Trainingsphilosophie.

Die Grenzen zwischen den einzelnen Körpertypen sind oft fliessend und kaum ein Mensch ist ein reiner Ekto- oder Endomorph. Vereinfachend kann man sagen, dass endomorphe Menschen recht schnell zunehmen und häufig kräftig sind, während ektomorphe Menschen zwar kaum Fett auf den Hüften tragen, dafür aber erschwert Muskeln aufbauen können. Der Mesomorph befindet sich in der goldenen Mitte und eignet sich für einen schnellen, fettfreien Muskelaufbau theoretisch am besten. Den Körpertyp kannst du dir natürlich nicht aussuchen denn er beruht auf einem vorgegebenen Stoffwechsel und ist genetisch bedingt.

Mit einem entsprechenden Training, der richtigen Einstellung und optimierter Ernährung kannst du aus deinem Körper einen Traumkörper machen. Ich zeige dir den Weg dorthin und unterstütze dich bei jedem Schritt!

Weiblichkeit & Schönheit

Für die Wahl des richtigen Trainings ist ein gewisses Grundverständnis der Funktionsweise des weiblichen Körpers von Vorteil. Dabei spielt der weibliche Zyklus eine wichtige Rolle.

Wir Frauen wollen verstanden werden in unseren Lebensabschnitten. Wir wollen respektiert und geachtet werden. Durch das richtige Training unterstützt du deine Weiblichkeit und gleichzeitig erreichst du einen tollen Muskeltonus. Hier sind die Wünsche oft sehr unterschiedlich wie das aussehen soll.

Dabei spielt der Hormonhaushalt eine wichtige Rolle. Mit dem Einsetzen der Regelblutung durchläuft der Körper jeden Monat eine Achterbahn der Hormone. Was genau das bedeutet für dein Training können wir gemeinsam durchsprechen und ich zeige dir sehr gerne wie du alles in den Einklang bringst und eine wunderschöne Frau bleibst / wirst.

Wo befindest du dich?

Das Leben einer Frau unterscheidet sich sehr stark vom Mann, weil die Frauen aufgrund ihrer Gabe ein Kind zu bekommen immer wieder eine hormunelle Anpassung durchleben. Der Körper wird dafür durch verschiedene Lebensphase geleitet. Die vier wichtigsten Phasen einer Frau sind:

Die erste Monatsblutung - Die Pubertätsperiode

Der Zyklus - Die Menstruationsperiode

Die Befruchtung - Die Schwangerschaft

Die Menopause

In diesen verschiedenen Stadien benötigt der weibliche Körper unterschiedliche Trainingsreize. Ich kann dir dabei helfen dein Training zu steuern und deine Ziele zu erreichen.